Informationen zu ReifenDirekt

ReifenDirekt – Reifen in allen Varianten

Neben Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen sowie Kompletträdern und Felgen, wie du sie auch bei den anderen Anbietern findest, gibt es bei ReifenDirekt auch speziellere Reifen: Reifen für Lkw, für Off-Road-/4×4 SUV, für Mud-/Heavy All Terrain, dazu runderneuerte Reifen, Runflat-, Renn-, Oldtimer-, Spezial- und Schlepperreifen… Standardmäßig bekommst du Neureifen aus laufender Produktion, es sei denn, du suchst direkt nach runderneuerten Reifen. Sobald ein Reifen Lagerware ist, d. h. länger als zwei Jahre gelagert wurde, weist dich ReifenDirekt darauf hin und den Reifen selbst als sogenannte DOT Ware aus, mit Angabe zum Produktionsjahr.

ReifenDirekt ist mit zahlreichen Videos auf YouTube vertreten

Die Auswahl bei ReifenDirekt

Neben Autoreifen in allen Variationen findest du hier auch einiges sonst rund ums Auto: Batterien, Katalysatoren, Ersatzteile, Zubehör, Zierblenden und Schneeketten zum Beispiel. Die Hälfte der Produktkategorien wird allerdings von “Autoteile-Meile” angeboten – und auf diese Webseite wirst du zum Bestellen auch weitergeleitet. Solltest du Reifen für Motorräder suchen, findest du diese auf der ReifenDirekt-Motorradseite, www.MotorradreifenDirekt.de.

Marken bei ReifenDirekt

ReifenDirekt bietet eine riesige Auswahl an Markenreifen. Von A wie Avon bis Z wie Zeetex ist hier alles vertreten, was Rang und Namen hast. Unter anderem findest hier du die folgenden Marken:

  • Falken
  • Goodyear
  • Michelin
  • Pirelli

Preise bei ReifenDirekt

Die Preise bei ReifenDirekt fallen nicht auf – die sind einfach durchschnittlich. Dafür bekommst du hier als ADAC-Mitglied 3% Rabatt auf Pkw-Reifen und Kompletträder. Der Versand ist kostenfrei ab zwei Reifen; aber auch, wenn du weniger als das bestellst, bezahlst du gerade mal mal 3 Euro für die Lieferung bei Reifen und bei Kompletträdern 9,90 Euro (pro Rad). Bei ReifenDirekt ist auch ein Versand ins Ausland möglich – am besten bestellst du dabei jedoch direkt über die ReifenDirekt-Seite des Landes, in das du deinen Einkauf geliefert haben willst. ReifenDirekt ist in mehr als 20 Ländern vertreten.

ReifenDirekt bietet seine Reifen übersichtlich an

Zahlungsarten bei ReifenDirekt

Für die Bezahlung der Ware bei ReifenDirekt stehen dir eine ganze Menge Möglichkeiten zur Verfügung, darunter auch einige seltener angebotene. Hier die Zahlungsarten in Übersicht:

  • Vorkasse
  • Sofort-Überweisung
  • Lastschrift
  • Kreditkarte (Diners, MasterCard, VISA)
  • PayPal
  • Rechnung
  • Finanzkauf/ Ratenzahlung

Retouren bei ReifenDirekt

Wenn du dir die Reifen zurückgeben willst, geht das innerhalb von 30 Tagen. Dazu solltest du den Kundenservice kontaktieren, von dem du dann die Rücksendeadresse und das nötige Formular erhältst. Ähnlich verläuft es bei der zweijährigen Garantie: Auch hier kontaktiere den Kundenservice. Nachdem deine Reifen dann zurückgeschickt sind, werden sie vom Hersteller begutachtet, ob deine Reklamation rechtmäßig ist. Waren bzw. sind deine Reifen schon montiert, empfiehlt ReifenDirekt, dass du dich zur Reklamation direkt an den Montagepartner wendest.

Auf den Hilfeseiten von ReifenDirekt finden sich alle nötigen Infos zum Reifenkauf

Montagepartner bei ReifenDirekt

ReifenDirekt hat Unmengen von Montagepartnern. Zum Glück bekommst du über jeden gleich ausführliche Informationen angezeigt: genaue Preise, besondere Angebote und teilweise die Möglichkeit, sofort online einen Termin zu machen. Nicht zu vergessen und besonders nützlich sind die Bewertungen der Montagepartner durch andere Nutzer – so erfährst du aus erster Hand, welche Werkstatt wirklich guten Service bietet.

Besonderheiten von ReifenDirekt

ReifenDirekt ist ein internationaler Anbieter. In vielen europäischen Ländern sowie auch z. B. in den USA und Kanada finden sich die entsprechenden ReifenDirekt-Online-Shops. Natürlich heißen sie dann anders und nicht mehr ReifenDirekt, gehören aber alle zur selben Firma – Delticom. Außerdem hat ReifenDirekt einen mobilen Montageservice für seine Reifen. Den kannst du dir ins Haus bestellen und bekommst so neue Reifen, ohne zu einer Werkstatt fahren zu müssen.

Video zu ReifenDirekt

ReifenDirekt in Social Media

ReifenDirekt ist überall zu finden, wo auch du dich herumtreibst: auf Facebook, Twitter, Google+,  Pinterest und YouTube. Hier hast du also die freie Wahl, wie du ReifenDirekt folgen willst – tun solltest du es auf jedem Fall, egal auf welchem Kanal, denn so erhältst du immer wieder aktuelle Angebote und Infos rund um Reifen.

Fazit zu ReifenDirekt

Wenn du etwas Besonderes suchst bzw. einfach brauchst, weil schon dein Auto kein Durchschnitt ist, findest du es hier. Neben Reifen bietet ReifenDirekt viel Zubehör und, was auch ganz toll ist, aktuelle Kundenbewertungen der Montagepartner. So weißt du immer gleich, wo du dir deine neuen Reifen am besten montieren lässt, wenn du es nicht selbst tun willst. Willst du es selbst tun, hilft ReifenDirekt mit vielen Infos auf allen Social Media Kanälen. Das nennt sich Rundumversorgung und ist einfach klasse.

Reifendirekt besuchen

ReifenDirekt Erfahrungen

1.9
1.9 von 5 Sternen
40 Bewertungen
1.9 von 5 Sternen
1.2
1.2 von 5 Sternen
14 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
1.2 von 5 Sternen
1
1 von 5 Sternen
23 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
1 von 5 Sternen
0.8
0.8 von 5 Sternen
10 Bewertungen 2017
0.8 von 5 Sternen
1.9
1.9 von 5 Sternen
4 Bewertungen 2016
1.9 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Am 12.04.2018 Reifen bestellt, online. Keine Bestellbestätigung bekommen aber nach 7 Tagen eine Kreditkartenabbuchung. Versandbestätigung kam sowieso keine. Ware wurde später beim Händler gefunden, Reifen wurden aber nicht mehr benötigt da ja keine Bestätigung kam und wir daher woanders bestellte. Bis heute, mehr als 2,5 Monate später, nach etlichen Emails und Anrufen, hat es Reifendirekt nicht geschafft, das Geld zu retournieren. Wir erstatten nun Anzeige. Lt. Web ist das bei Reifendirekt (Delticom AG) ja Usus.

  2. Am 12.06. eine Bestellung für Reifen aufgegeben. Bis auf eine Bestellbestätigung keinerlei Rückmeldung, Liefertermin kann laut Angaben im Kundenkonto nicht genannt werden, bei der Bestellung als lieferbar angegeben.

  3. Wenn ich könnte würde ich null sterne vergeben.
    Habe eine Bestellung aufgegeben, es wurden falsche Reifen geliefert, habe die Bestellung also stornieren lassen und habe wieder falsche geliefert bekommen.
    Laut Auskunft Hotline sind die Reifen abgeholt worden und ich warte nun auf das geld. Zuerst 2 mal falsche Reifen geliefert und jetzt lassen die mich auf mein Geld warten. Meine emails werden nicht beantwortet.
    So wie ich von einem anderen Händler erfahren habe sind die Reifen gar nicht lieferbar…
    Reifen direkt verschickt 2 mal falsche Reifen und bietet Gutschrift an. Die Frau in der Hotline konnte nicht garantieren dass ich bei 3 mal richtige Reifen bekomme..jetzt weiss ich warum.
    Bin gespannt wann ich mein Geld bekomme.

  4. Habe bei ReifenDirekt Motoröl bestellt. Lt. Angaben sollte dieses innerhalb von 2 bis 4 Tagen geliefert werden. Nichts wurde geliefert. Danach kam eine Mail das sich es etwas wg zu hohen Postaufkommen verzögern würde. Ich weiter gewartet und erneut kam nicht. Wieder eine Anfrage von mir wann ich endlich damit rechnen könnte. Antwort…Anfrage wurde ans Auslieferungslager weitergegeben, sie melden sich wieder. Nichts da…keine Antwort von ReifenDirekt. Schlussendlich Bestellung storniert. Als Stornierungsgrund wurde von Ihnen angegeben, dass dieses Motorenöl angeblich nicht lieferbar ist. Warum diese Lügengeschichten von zu großen Postaufkommen?
    Hätte ich nur vorher die Bewertung des Shops gelesen, dann hätte ich mir den ganzen Ärger sparen können. Absolut schlechter Kundenservice. Selbst ein Stern ist noch zu viel. Nie wieder.

  5. Anfang April per Shop bestellt und mit Kreditkarte bezahlt, Bestätigung folgte keine, dafür wurde nach 7 Tagen abgebucht. Um die 20 Emails, 3x Telefonate, Geld ist noch immer nicht da. Jetzt müssen wir mit Anwalt und Amex schauen, dass wir das Geld retourbekommen, bei Delticom rührt sich nichts, auch nach Fristsetzung 25.05.2018

    In der Zwischenzeit wurde mitgeteilt, dass die Ware an den Montagepartner geliefert wurde, aber was bringt uns das ohne jedwede Bestätigung des Versands oder der Anlieferung. Wir wollen unsere Geld zurück! Nachgefragt beim Montagepartner: da ist nichts im Lager.

  6. Ich habe einen Satz Sommerkompletträder bestellt für einen 5er BMW. Der Preis inklusive Versand war günstiger als alle lokalen Händler. Auch kam die Ware wie voraus gesagt innerhalb ca. 2 Wochen. Es wäre alles fast perfekt, wenn nicht eine Alufelge mit schwarzen Wuchtgewichten statt Silber(Farbe der Felgen: Silber) wie die anderen 3 Räder, gewesen wäre. Eigentlich nichts wildes, da alles andere Ok war (auch RDKS ok). Aber keine Reaktion, keine Antwort oder Entschuldigung. D.h. Man muss sich im Klaren sein, wenn man was Reklamieren möchte muss man einen Anwalt einschalten, leider!

  7. Dieser Anbieter ist eine Frechheit. Nach acht Tagen wurden mir dann endlich die Reifen geliefert, natürlich die Falschen. In dem Zeitraum telefonisch nachgefragt. Da gab es dann Aussagen dass ich ja erst gestern bestellt hätte, obwohl ich drei Tage zuvor mit einer Kollegin gesprochen hatte.Zig Email’s (an drei verschiedene Empfänger im Haus) sind angeblich nicht angekommen. Wers glaubt. Nun wurde mir mitgeteilt dass es meinen Reifen nicht gäbe??? Auf der Homepage wird dieser Reifen immer noch angeboten und soll auf Lager sein. Daraufhin angesprochen heißt es die Seite wurde noch nicht aktualisiert. Die Dame hat sich vorher leider verplaudert und mir erzählt dass die letzte Bestandsaufnahme am ersten April war. Solange wird die Seite nicht gepflegt? Tut Euch einen Gefallen und kauft dort nicht.

  8. Unverschämte Wartezeiten und wenig bis gar nicht bemühte Service Hotline. Wer so mit einem Neukunden ungeht, braucht keine Stammkunden. Reifendirekt generiert eine Erwartungshaltung an den Endverbraucher, die nicht eingehalten wird. Mittlerweile sind 7 Tage nach Zahlungseingang verstrichen und das telefonisch garantierte späteste Lieferdatum wurde erneut nicht eingehalten.

  9. Die Firma hat tolle (Lock-) Preise, aber sie akzeptieren am Ende nur Paypal oder Vorabüberweisung. Alle anderen Arten werden, obwohl auf der Homepage angeboten, zurückgewiesen.
    Bei Überweisung bekommt man im Falle eines Problemes das Geld nicht oder schwer zurück. Kreditkarten oder Abbuchnungen können zurückgeholt werden.
    Emails werden nicht beantwortet.
    Ich kann nur Abraten dort zu Bestellen, wer weiss was mit den gesammten Kreditkarten- und Kontodaten geschieht welche diese Firma sammelt.
    Der gesammte Service dieser Firma wirkt extrem unprofessionell mit einem großen Hauch von Unseriösität.
    Finger weg.

  10. Eigentlich schreibt man ja nur eine Bewertung, wenn man sich beschweren möchte.
    Somit wimmelt es im Netz von negativen Erfahrungen, wobei die guten selten geteilt werden.

    Zu meiner Bestellung:
    Ich habe 4 Winterreifen bestellt (Continental WinterContact TS) und via Vorkasse bezahlt.
    Die Bestätigung der Zahlung folgte prompt 2 Tage später. Der eigentliche Versand erfolgte dann 2 Tage darauf.
    Ingesamt hat die Bestellung keine Woche gedauert, von der Bestellung, über Bezahlung, bis zur Lieferung.

    Am Ende kamen wirklich 4 frische reifen an mit Herstellung Sommer 2017, also kein halbes Jahr alt.
    Die Montage lief auf bestehende Stahlfelgen problemlos. Ich bin gut über den Winter gekommen und werde meine Sommerreifen auch wieder dort kaufen.

  11. Positiv war nur die schnelle Lieferung.

    Ansonsten :
    Bestellter Reifentyp entsprach nicht der Bestellung.
    Reifen-Herstellungsjahr gerade noch im gesetzlichen.
    Gelieferte Reifen etwas günstiger (ca.20€)jedoch keinen Ausgleich erhalten.

    Komunikation zwecks Reklamation. :
    Mehrmalige Anschreiben einschl.der geforderten Fotos waren ohne Erfolg.

    Resume :
    Weiterempfehlen kann ich diesen Handel nicht-eher davon abraten.

  12. Frechheit!
    2x GOODYEAR V4S-G2 195/55 R16 87 H bestellt und per PayPal bezahlt.

    Nach 2 Tagen kam die Info, dass der Reifen aktuell nicht im Lager verfügbar ist und verbunden mit der Frage was ich nun machen möchte. Alternativ hat man mir 2 andere Reifentypen angeboten.

    Ich lehnte ab und informierte die Dame, dass ich warte bis die Reifen verfügbar sind.
    Nach einem weiteren Tag kam noch einmal die gleiche Infomail mit der gleichen Frage.

    Darauf hin habe ich mit Screenshots vom Shop mit dem aktuellen Lieferstatus der gewünschten Reifen geantwortet. Lieferstatus: Reifen lagernd

    Zwei Tage später wurde meine Bestellung einfach storniert!

    Sehr freches Verhalten finde ich.

  13. Habe Reifen mit Schlauch bestellt, geliefert wurde ohne Schlauch.
    E-Mails werden nicht beantwortet, Anrufe landen immer in der Warteschleife. Eine Firma die weder Kundenorintiert noch zuverlässig arbeitet. Auf ihrer Webseite aber zur Weiterempfehlung auffordert.
    Ich kann sie nicht empfehlen und bin selbst auch kein Kunde mehr.

  14. Ich habe Winterkompletträder für eine Neuwagenabholung direkt zum Händler bestellt. Dieser ist 100 km von mir entfernt.

    Nach 5 Tagen habe ich eine E-Mail erhalten, dass sich die Bestellung etwas verzögert. Sofort bei der Hotline angerufen, dass dann bitte durch die Verzögerung die Räder an meine Privatadresse und nicht an den Autohändler geliefert werden sollen. „Kein Problem“, werde weitergegeben, die Räder sind ja noch nicht fertig.

    Nach 3 Tagen bekomme ich eine E-Mail, dass die Räder fertig sind und der Versand jetzt durchgeführt wird. Aber natürlich nicht an meine Privatadresse – wie gewünscht – sondern unverändert an den Autohändler. Dort habe ich das Fahrzeug aber schon längst mit Sommerreifen (im Januar!) abgeholt.

    Sofort wieder an der Hotline angerufen. Eine relativ unfreundliche Frau Pawlag meinte, sie könne nichts tun, hat keine weitere Hilfe angeboten. Meine Bitte, dies einmal mit DPD (dem Versender) abzuklären und die Lieferadresse zu ändern, bleibt ebenso erfolglos.
    Der Versuch, die Lieferadresse auf der DPD-Seite zu ändern scheitert. Der Browser erlaubt zwar die Eingabe einer geänderten Lieferadresse, speichert die Änderung aber nicht und gibt auch keine Fehlermeldung. Auch in der DPD-App kein Erfolg. Ich verschicke eine Beschwerde-E-Mail an DPD – diese bleibt bis heute unbeantwortet.

    Aber der Witz kommt noch. Beim Autohändler wird am Freitag darauf 1 Rad geliefert, am Montag danach dann die übrigen 3 Räder.

    Ich werde nie wieder bei reifendirekt.de bestellen und kann von einer Bestellung nur abraten. Da zahle ich lieber 50 oder 100 Euro mehr und bestelle vor Ort bei einem kompetenten Reifenhändler, und habe Beratung und freundlichen Service vor und vor allem auch nach der Bestellung.

  15. Ich habe 4 Kompletträder auf Alufelgen bestellt.
    Nicht nur das es 11 Tage gedauert hat bis die Räder geliefert wurden, dann wurde beim Montagepartner festgestellt, das ein Reifen verkehrt aufgezogen wurde und eine Felge bereits beschädigt geliefert wurde. Die Kommunikation läuft seit Wochen sehr schleppend.

  16. Habe am 11.12.2017 4Stck Ganzjahresreifen Goodyear Vector 4 Seasons G2 205/55R16 H91 bestellt.
    Alles lief besten: Der Bestell- und Zahlungseingang wurde bestätigt. Die Reifen waren ja auch gemäß Angabe auf der Website vorrätig.
    Der Liefertermin würde für mir mit voraussichtlich 14.12. 2017 angegeben.
    Am Tag der voraussichtlichen Lieferung kam dann eine Mail bezüglich Lieferverzögerung. Reifendirekt würde mir schnellstmöglich Info geben wann dann geliefert werden kann.

    Jetzt haben wir den 27.12.2017, die Reifen sind nach Website immer noch auf Lager, das Geld wurde abgebucht, telefonisch ist niemand erreichbar.

    Man wird einfach aus der Warteschleife gekickt. Wegen Saison mehr als 30 Minuten Wartezeit hört man von der freundlichen Stimme aus der Konserve.
    Fazit:
    – leere Versprechungen
    – telefonisch nicht erreichbar
    – unseriöser und schlechter geht es praktisch nicht.

    Ich habe so etwas selten erlebt.

  17. Absolut grausam! Nie wieder. Habe für sehr hochwertige Kompletträder Lieferavis am 8.12.2017 erhalten mit Ankündigung zum 12.12.2017. Den Link mit dem Pakettracker verfolgt und siehe da, Daten nur elektonisch zum Paketdienst gegeben, aber keine Pakete. Hotline nach endloser Zeit erreicht. Gebrochen deutsch aber ein Wort perfekt: Lieferverzögerung. Dann soll angeblich bei weiteren Anrufen alles fertig sein und bis zum 15.12. da sein. Geduldig wieder die Verfolgung im Internet aufgenommen. Ein Paket von vier ist dann auch verschickt worden, soll gestern bei mir gewesen sein. Nun gem. Internet in Dänemark gelagert. Die drei anderen Pakete bewegen sich bei GLS in Hannover seit Mittwoch nicht- liegen dort zur manuellen Sortierung-.Erreichbarkeit von GLS gleich null. Hier haben sich 2 Unternehmen gefunden, Reifendirekt und GLS, die in Kombination für Kunden die Höchststrafe sind. Ich werde mir jetzt nächste Woche für meinen Ski Urlaub einen Leihwagen nehmen müssen.

  18. Falsch programmierte RDKS Sensoren in Kompletträdern verbaut. E-Mails, Anrufe und Faxe werden nur ungenügend und nach Tagen bis Wochen beantwortet.
    Hotline Dauer 30 Minuten und länger bis man dran kommt und dann heißt es immer nur, wird in die Abteilung gegeben.
    Reklamationshotline funktioniert gar nicht.

    Der Fehler besteht immer noch und Abhilfe ist nicht in Sicht. Absolut schlechter Service!

  19. Schlechtester Kundenservice! 30min warten für 1 Minuten Gespärch mit jemandem der nichtmal richtig deutsch kann und schwer genervt von meinem Anruf ist. Reifen angeblich auf Lager, sind aber trotzdem erst nach 4 Wochen in 2 Teillieferungen angekommen!

  20. Ewig lange Reifen konfiguriert, per Vorkasse bezahlt und einen Tag später kommt eine Email, dass die Reifen nicht lieferbar sind stattdessen werden mir schlechtere Reifen zum doppelten Preis angeboten. Dafür gibt es jedoch nicht einmal ein formales Angebot, wie unprofessionell, lediglich der Einzelpreis wird genannt. In meinen Augen ist das Bauernfängerei.

  21. Habe am 4.11. 4 Kompletträder bestellt. Eine genaue Lieferzeit konnte man mir für die Standardräder nicht nennen. Also kann der Lagerbestand nicht so toll sein. Jetzt a 14.11. wurde geliefert. Aber nur 3 Stück. GLS bestätigte mir, sie hätten auch nur 3 Räder übernommen. Nach Nachfragen auf englisch sagte man mir bei Reifen direkt, man würde aus ,, Kulanz ” noch ein Rad nachbestellen und mir kostenlos nachschicken. Zur Erinnerung: Bei der Bestellung hatte ich 4 Räder gleich bezahlt.

    Ich finde, es ist kein toller Service von Reifen Direkt.

  22. Habe mich von der Aussage der 5 Tage Lieferzeit hinreißen lassen bei Reifendirekt zu bestellen.
    Ich habe am 26.10 bestellt und bis heute 07.11 wurden von 4 Reifen leider nur 2 geliefert.
    Wann die restlichen 2 Reifen geliefert werden können konnte mir nicht gesagt werden.

    Ich werde den Service nie wieder in Anspruch nehmen und werde den lokalen Reifenhändler auch wenn dieser etwas teurer ist beauftragen.

    Schade, Preis war echt gut, Leistung… richtig schlecht.

    Definitiv nicht zu empfehlen.

  23. Nicht empfehlenswert! Eine Onlinebestellung dürfte in dieser Zeit kein Problem darstellen.. Eigentlich.. Und wenn man dort Anruft ” Sie sind der Teilnehmer mit der Warteposition x.. ” kommt man nicht durch und das seit Tagen ! Teilnehmer 1 und es erklingt das alle Leitungen belegt sind ( Gespräch beendet ). Die Online Bewertungen auf der Homepage von Reifendirekt ist meines erachten unecht. Ich werde auch Schriftlich eine Beschwerde bei der Geschäftsführung einreichen und jeden in meinem Freundeskreis hiervon abraten!

  24. Habe vor eineigen Jahren schon mal Runderneurte Winterreifen, damals für meinen Opel Corsa bestellt.( Auf Rechnung ) Versanddatum und Zeit wurde eingehalten,Reifen haben auch einige
    Winter gut gehalten,owohl ichdiese auch im Sommer fuhr.
    Vorige Woche erneut 4 Runderneurte Winterreifen für meinen 2012er Honda Civic bestellt.Lieferdatum und Zeit wurden eingehalten, die richtigen Reifen auch geliefert.
    Kann es sein, dass von den anderen Komentatoren die sich teilweise negatif auslassen, selbst Bestellfehler gemacht wurden, die diese ungern zugeben und nun die Schuld auf Reifen Direkt schieben?
    Ich denke das wür keiner zugeben.
    Also bitte nur Komentare schreiben die der Wahrheit entsprechen.Außerdem die Leute die dort beschäftigt sind, sind auch nur Menschen und Menschen machen auch Fehler.DAs sollte zwar nicht sein kommt aber eben überall mal vor.Klaus

  25. Ich war bisher immer ein riesen Fan von Reifendirekt. Aber der Kundendienst hat wirklich ein Problem. Seit einem Jahr warte ich auf eine qualifizierte Antwort.

    Die Felgen von Reifendirekt schleifen auf den Bremsen und obwohl ich mir die Finger blutig maile und auch telefoniere kriege ich seit einem Jahr nur zu hören, dass das Thema an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet wurde. … seit einem Jahr!

  26. Lieferung ok aber keine Mitteilung das die Reifen beim Händler angekommen sind keine Rechnung bekommen e- mail keine Antwort Telefon nach 20 min in der Warteschleife aufgelegt schlechte Hotline nie wieder

  27. Auch fünf Monate nach einem Auftragsstorno hat es reifendirect nicht geschafft, die Reifen an der korrekten Abholadresse abholen zu lassen. Somit wurde auch der Kaufpreis nicht erstattet. Werde einen Anwalt einschalten!

  28. 5L Motoröl bestellt; Schon auf der Rechnung wurde das Versendedatum abgedruckt;
    Lieferung erfolgte nicht !
    Anfrage per Mail … keine Reaktion
    3 x 30 Minuten Hotline … vergeblich
    … das Geld soll wohl mit der Warteschleife verdient werden
    Das hat nichts mit Service zu tun, so geht man nicht mit Kunden um !
    Finger weg !
    PS: Sollte sich herausstellen, dass die E-Mail-Adresse weitergegeben wird, bekommt mein Anwalt Arbeit !

  29. Bei diesem Unternehmen kann man nicht von Service sprechen.
    Bei einer Bestellung von 4 Kompletträder war 1 Reifen auf einer falschen Felgen montiert.
    Als Nachlieferung erhielt ich dann wieder 1Reifen auf derselben falschen Felge und zum Schluss zur Krönung nur 1 einzelnen Reifen.
    Bei diesem Unternehmen scheint es keinen zu geben der den Unterschied zwischen einem 4- und einem 5-Lochkreis kennt.
    Und nur ein Reifen macht sich als Komplettrad auch nicht so gut.

    Am Telefon (glauben Sie nicht das jemand vor 20 Minuten in der Warteschleife ans Telefon geht) reagierte man nicht auf meine Verärgerung. Auch eine Expresslieferung des Ersatzes war nicht möglich.
    Per Email brauchen Sie gar nicht versuchen Kontakt aufzunehmen, hier scheint eine Weiterleitung direkt in den Papierkorb eingerichtet zu sein.

    Reifen sollte Sie hier nur bestellen, wenn Sie eine innige Beziehung zu ihrem Paketboten aufbauen wollen. Aber auch hier können Sie sich nicht sicher sein, wer bei Ihnen auftaucht und wann. ich hatte Kontakt zu DPD, GLS und UPS. Besonders interessant wenn man nicht zu Hause ist und ständig verschiedene Paketshops aufsucht.

    Alles in allem nie wieder. Da helfen auch die guten Preise nicht.

  30. Habe über die Website Alufelgen ausgesucht und dazu die passenden Reifen, in der Annahme, ich würde montierte und gewuchtete Kompletträder erhalten.
    Auf der Bestellbestätigung stand dann der missverständliche Satz: “Versandkosten in Höhe von 39.60 EUR, da Sie 4 Kompletträder bzw. Alufelgen ausgewählt haben.”
    Als dann Reifen ohne Felgen geliefert wurden, machte ich die Erfahrung mit der Hotline. Zunächst musste ich über eine Stunde warten, um dann mit einer unfreundlichen Dame zu sprechen, die mir erklärte, dass nicht alle Reifen mit Felgen kombiniert werden können. Darauf hätte ich achten sollen. Also mein Fehler.
    Ein Beschwerdebrief blieb bisher unbeantwortet.
    Ich kann nur den Mitbewerber felgenshop.de empfehlen, bei dem eine Bestellung für einen anderen Wagen reibungslos funktionierte.

  31. Unternehmen wirbt im April noch mit einem angeblichen Amazon-Gutschein beim Kauf von Goodyear-Reifen, obwohl die Aktion bereits im Januar ausgelaufen ist. Telefongespräch mit Hotline faktisch unmöglich, da die offenkundig in Osteuropa angesiedelte “Beraterin” sich nicht in nachvollziehbarem Deutsch ausdrücken kann. Dann doch lieber woanders bestellen!

  32. Ich habe 4 Winterreifen als Kompletträder mit RDKS Sensoren bestellt. Lieferung in Teilen, so dass ich nicht wusste, ob der 4. Reifen noch geliefert werden würde. Telefonisch läuft über Std. ein Band, habe es 5 h laufen lassen und habe alles mögliche zwischenzeitlich erledigen können. Es wird nur ständig auf den mobilen Reifenservice hingewiesen.
    Beim Anlernen der RDKS Sensoren, war einer lt. Opelvertragswerkstatt defekt. Ersatz gibt es nur nach Gutachten, gewünscht als PDF. Eine schriftliche Bescheinigung wurde immer wieder gemailt – keine Reaktion. Stereotype Antwortschreiben per Mail von irgendwelchen Sekretärinnen. Auch vor Ort in der Brühlstrasse in Hannover war nichts zu erreichen. Habe jetzt einen
    Sensor besorgt und lasse ihn auf meine Kosten einbauen. Damit ist das Kapitel reifen direkt für mich abgeschlossen. Absolut keine Empfehlung, ich kann nur abraten. Bin froh, dass alle Reifen angekommen sind, sonst hätte ich sicher noch mehr Ärger gehabt.
    Dr. med. Ulrike Rosenberg

  33. Kann nur bestätigen, was ich oben gelesen habe im Fall von Liefer-Problemen:
    – miserabler Service per “hotline” und per Mail
    – ungeachtet meiner Reklamation kamen Mahnungen und Strafrechnunsgebühr
    – Mein Geld (plus Strafgebühr!) haben sie eingesackt und sich nie mehr gemeldet, kein Dank, keine Entschuldigung – für eine defekte Ware!

  34. Ich habe Winterreifen auf Alufelgen mit RDKS Ventil bestellt. Die Website ist sehr übersichtlich und selbsterklärend. Welche Art von Ventil da drauf ist, ob man die noch programmieren muss u.ä. konnte man mir am Telefon aber schon mal nicht sagen.

    Dazu kommt die nervige Telefonschleife, bei der man nach Ansage weitere Zahlen eingeben muss. Wahlwiederholung ist damit unmöglich, also wenn man Probleme hat muss man ständig die komplette Nummer neu wählen.

    Auf eine email-Anfrage an die “Technik-Abteilung” habe ich nach ganzen 12 Tagen eine Antwort bekommen.

    Lieferzeit war 6 Tage inkl. Wochenende und einem Feiertag. Das ist ok.

    Mein Autohändler konnte die RDKS Sensoren nicht mit dem Auto verbinden, da er keinen Sensor empfangen konnte. Reifendirekt empfahl mir nach langem hin und her einen Reifenhändler. Der konnte ebenso keine Sensoren empfangen. Hilfe von Reifendirekt – Fehlanzeige. Bisher hab ich ca. 10-15 mal da angerufen ohne wirklich weiter zu kommen. Alle Mitarbeiter scheinen Polen zu sein, und haben teils einen starken Akzent, was die Kommunikation am Telefon schwierig macht. Am Wochenende sagt die Telefonansage “alle Mitarbeiter sind im Gespräch, bitte rufen sie später wieder an”, dann fliegt man aus der Leitung. Das hab ich ca. 5-6 mal gemacht. Warum sagt ihr nicht, dass das Telefon am Wochenende nicht besetzt ist??

    Die weitere Kommunikation erfolgt nur per email, damit ich wenigstens etwas schriftlich hab.
    Bei Reifendirekt kaufe ich nie wieder.

  35. Vor sechs Tagen habe ich Goodyear Ganzjahresreifen bei ReifenDirekt bestellt. Eine Verfügbarkeit “Auf Lager” wurde auf der Internetseite angezeigt. Einen Tag später wurde der Zahlungseingang bestätigt. Nach 5 Tagen erhielt ich die Rechnung mit Angabe des Lieferdatums und einem Link auf den Versandstatus durch DPD. Nach erfolgter Lieferung direkt an den ausgewählten Montagepartner wurden die Reifen noch heute, am Tag der Lieferung, durch diesen aufgezogen.
    Die Reifen wurden geliefert wie bestellt, DOT-Nummer war 2616, also fabrikneu. Vom angezeigten Preis ging nach der ADAC-Rabatt von 3 % ab. Der Montagepartner wurde separat bezahlt.
    Fazit: Preisgünstig, reibungsloser Bestellablauf und schnelle Lieferung. Besser geht es nicht. Gerne wieder.

  36. Habe bei Reifendirekt einen Satz komplette Winterräder bestellt. Reifen kamen nach 10 Tagen. Die Reifen müssen entsprechend der Laufrichtung montiert werden, ein Reifen ist falsch aufgezogen, habe also 1 Reifen für rechts und 3 Reifen für links. Versuche seit Tagen Kontakt aufzunehmen, weder per Email noch per Telefon ist dies möglich. Bin gespannt, ob irgendwann noch eine Reaktion erfolgt.

  37. Reifendirekt hält seine versprochene Lieferfrist von 3 bis 5 Tagen nicht ein. Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist praktisch nicht möglich. Nach nicht endender Warteschlange wird das Gespräch einfach abgebrochen. Per Mail wir erst nach massiver Androhung von Anzeige unzureichend reagiert. Trotz widerruf wird die Kreditkarte belastet und willkürlich an Nachbarn ausgeliefert

  38. Ganz schlecht..liefert von 4 Winterrädern irgendwann mal 2 (schlecht verpackt mit DPD), wann die anderen kommen können sie nicht sagen, verblüfft dass das Auto 4 Räder hat…

    Seit dem nichts mehr, seit Wochen keine Reaktionen auf mails auch nicht über paypal..jetzt habe ich also Käuferschutz beantragt..hilft ja nichts.

    Der schlechteste Reifenhändler ever.

  39. Hat eine super Homepage, Preise sind gut und wenns klappt ist alles ok.
    Aber wenn es mal nicht klappt, dann wird es mühsam!!
    Meine Lieferung war falsch, Pneu viel grösser als bestellt.
    Die Telefon Hotline ist unterirdisch. Alle 30 Sek wird einem auf Englisch ins Ohr geschrien welchen Platz man in der Warteschlange hat. Nach 15 min (davon 5 auf Position 1!) wird man aus der Leitung gekippt (3mal passiert).
    Auch wenn man durch kommt kann das während dem Gespräch passieren.
    Auf E-Mails wurde nach einer Woche reagiert. “Wir hätten noch gerne die Marke der falsch gelieferten Pneus!!!”
    Bin nach eine Woche Versuchen beim telefonischen Kundendienst (Tipp um 7:00 anrufen) durchgekommen und konnte Ersatz bestellen.
    Die 4* Bewertungen auf der Homepage sind fake, da man da ja gar keine Bewertung eingeben kann!
    Habe 30SFr Entschädigung erhalten. Ist mehr als erwartet aber bei dem Ärger bestelle ich nie wieder dort.

  40. Angefangen hat dieses Drama in 5. Akten bereits bei der Bestellung, die lagernden Reifen brauchten bereits 14 Tage um den Weg aus dem Lager zu finden, dannach wurden sie ungeschaut vom Montagepartner akzeptiert, dieser machte jedoch keine anstalten mich zu kontaktieren sodass weitere 7 Tage vergingen bis ich zu einem Montagetermin kam.

    Dort angekommen stellte ich das Auto ab und durfte nach 1 Stunde erfahren dass Reifendirekt die falschen Reifen geliefert hatte, die Stunde wurde jedoch selbstverständlich auf meine Kosten verrechnet.

    Daraufhin folgte eine Mail an Reifendirek mit der Bitte nach Stornierung und Rückabwicklung, darauf und auf 2 weitere Mails kam jedoch keine Reaktion und Rückmeldung, weder über die Beschwerde Mailadresse noch über eine Andere.

    Auch 3 Anrufe bei der Hotline mit derselben Bitte brachten bislang nichts ausser dass man mir 120€ “Handling” verrechnen will dafür, dass die falschen Reifen viel zuspät geliefert wurden.

    Bis jetzt gab es keine Lösung und die Reifen liegen weiterhin beim Montagepartner sodass ich wohl den Rechtsweg über meinen Kreditkartenanbieter beschreiten muss.

    Ich kann nur von Reifendirekt abraten, so ein Service ist mir noch nie passiert in all den Jahren in denen ich im Internet verschiedenste Dinge bestelle.

  41. Nach vier Wochen immer noch keine Lieferung, obwohl schriftlich zugesagt:
    Die Bestellung über vier Winterkompletträder mit einem relativ großen Auftragswert wurde am 20.11.2015 aufgegeben und das Geld umgehend überwiesen, am 30.11.2015 kam die Bestätigung, dass die Reifen in der nächsten Woche ausgeliefert werden. Seit dem hörte ich nichts mehr. Daraufhin rief ich den Kundenservice mehrfach an. Mir wurde ein Versand am 22.12. per Express zugesichert, da die Reifen nun endlich lieferbar seien. Am 22.12. erhielt ich zunächst eine Email, dass die Reifen in der nächsten Woche ausgeliefert werden und wenig später, dass die Reifen nicht lieferbar sind und ob ich stornieren möchte.
    Die Hotline konnte mir mal wieder nicht weiterhelfen. Zumal hier zu sagen ist, dass der russische Akzent der Hotline Mitarbeiter teilweise so stark ist, dass man sie nicht verstehen kann. Das Verbinden mit der Geschäftsleitung war natürlich “technisch” nicht möglich. Hoffen wir, dass wenigstens das Geld zeitnah zurück kommt.

    Zusammenfassend:
    – schlechte Auftragsabwicklung
    – Lieferzeiten werden nicht eingehalten
    – mangelhafte Kundeninformationen per Email
    – sehr schlechte Hotline

    Ich rate jedem davon ab in diesem Shop irgendetwas zu bestellen. Nie wieder…!

  42. Große Auswahl, sehr gute Übersicht, schnelle Lieferung. Immer wieder gerne.

  43. 4 Reifen bestellt, 3 davon älter als 2 Jahre, obwohl auf der Website steht: keine Lagerware, max. 2 Jahre alt. Nach einigem Hin und her das Angebot: 5% Nachlass. Ein schlechter Witz. Antwortzeit auf eine E-Mail immer mind. 1 Woche. Zwischendurch kam dann schon die Mahnung mit satter Mahngebühr. Fazit: alte Reifen, mieser Service!

  44. Immer wieder gern. Wenn ich Reifen brauche, dann ab zu ReifenDirekt. Preiswert und gut.

  45. Von der Bestellung bis zur Lieferung ist alles zu meiner vollsten Zufriedenheit gelaufen. Würde immer wieder auf diesen Anbieter zurückgreifen.
    

  46. Ich bestelle schon seit Jahren meine Reifen bei ReifenDirekt und meine Bestellungen werden immer super schnell bearbeitet und geliefert. Sie sind nie irgendwie beschädigt oder haben sonstige Macken. Nur zu empfehlen!

  47. Ich bin schon seit mehreren Jahren Kunde bei ReifenDirekt. Immer sehr schnelle Lieferung. Äußerst zuverlässig.

  48. ReifenDirekt ist mir etwas zu piefig. Die sollten mal die Webseite neue gestalten…

  49. Alles toll! Gutes Angebot und faire Preise!

  50. Sorry, ich komme mit der Seite nicht klar. Das dauert mir einfach zu lange…

  51. Bei Reifendirekt gefällt mir das große Angebot – ich bin immer sicher, dass ich die richtigen Reifen finde. Große klasse!

  52. Alles perfekt. Bin sehr zufrieden mit Reifendirekt!

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
Reifendirekt besuchen